Deutschland

Statues - Hither & Thither

Site Search:
Hamburg
Freie und Hansestadt Hamburg

Trostbrücke

Sankt Ansgar & Graf Adolf III von Schauenburg

Ansgar von Bremen (near Corbie 801 - Bremen 865), Archbishop of Hamburg-Bremen (Wikipedia)
Graf Adolf III von Schauenburg (1160 - 1225), founder of the new settlement for traders on the Alster (Wikipedia).
Engelbert Joseph Peiffer
1881

Hamburg /  Sankt Ansgar & Graf Adolf III von Schauenburg   Hamburg /  Sankt Ansgar & Graf Adolf III von Schauenburg

Description

Two sandstone statues.

Inscription(s)

North:

S. Ansgar
Erzbischof
von Hamburg
regierte: 834-865

South:

Adolf III
Graf von
Schauenburg
regierte: 1164-1203

Signature

Both statues are signed: e. peiffer

Information Sign

trostbrücke
Erbaut 1881 durch das Ingenieurwesen der Baudeputation nach Entwürfen von Oberingenieur Franz Andreas Meyer. Eine Brücke an dieser Stelle wird erstmals 1266 urkundlich erwähnt. Die Trostbrücke verbindet die Kernbereiche der Hamburger Altstadt, die bischöfliche Stadt und die alte Hammaburg und die von Graf Adolf III. von Schauenburg gegründete neue Kaufmannsstadt, das spätere Kirchspiel St. Nikolai. Die Statuen von Engelbert Peiffer erinnern an die historische Bedeutung der Brücke.

Sculptor

Tags

Location (N 53°32'53" - E 9°59'31")

Item Code: dehh020; Photograph: 6 November 2008  / updated: 13 September 2009
Of each statue we made photos from various angles and also detail photos of the various texts.
If you want to use photos, please contact us via the contact form (in Dutch, English or German).
© Website and photos: René & Peter van der Krogt